Lister Motor

Dieser Lister-Motor ist eine langlebige Investition für den Bau eines BHKW. Seit nahezu 80 Jahren wird er unverändert gebaut. Im Gegensatz zum Petter-Motor mit einem Schwungrad steht der Lister-Motor mit zwei Schwungrädern für eine gewaltige Schwungmasse, die bei nur 650 U/min bei 1,4 Liter Hubraum für Laufruhe sorgt. Die Verbrennung mit dem Wirbelkammerverfahren macht diesen Motor zu einem idealen Pflanzenölmotor (PÖL-Motor). Der Generator kann direkt angeflanscht werden. Die Drehzahl des Motors wird durch den Fliehkraftregler auch bei verschiedenen Lasten konstant gehalten.
Der einfache Aufbau des Motors, die dadurch kostengünstigen Ersatzteile (siehe Preisliste!) und ebenso günstige Wartung erhöhen die Nutzbarkeit als BHKW-Antrieb. Die äußerst geringe Drehzahl dieses "Langsamläufers" macht diese Maschine sehr verschleißarm und langlebig. Mit einem Nebenstrom-Ölfilter läßt sich die Wartungszeit verdoppeln.
Mit einem Verbrauch von ca. 265 g/kW.h betragen die variablen Betriebskosten bei einem angenommenen Pflanzenölpreis (Dichte ~ 0,93 kg/l) von 0,60€/Liter gerade mal 0,1709€/kWh ~ 17 €-Cent je Kilowattstunde.

Preise

finden Sie im Shop

Shop

Ersatzteile & Zubehör finden Sie im Shop

Shop

Leistungen in ps

  • 6
  • 10

Vergleich

Ein direkter Vergleich mit dem Petter Motor. Vergleich